Katrin
Sorgenfrey

6954DB28-3C56-4A6D-A53E-40238A68BC15

„Die Passform eines Schlüpfers…“

Die Passform eines Schlüpfers
kann
zu einer unschönen
Eskalation
vor dem Spiegel
führen.

 

Probierst Du
die Schlüpfer
im Laden an
oder erst heimlich
zuhause.

 

Und wie oft
hast Du Dich dann
schon geärgert,
dass er nicht sitzt.
dass er Dich zwickt.
dass er Dir
in die Hüften
drückt.

 

Passt Dein Schlüpfer
immer zum BH.
Oder ist Dir das egal?

 

Trägst Du lieber String.
Panty.
Slip ouvert.
Brasili,
Italiener,
Hipster,
Shorty,
Jazzpants,
Highwaiste.
Oder
Boxer-Shorts?

Was glaubst Du
schmeichelt Dir,
mehr…?!

 

Oder kennst Du Dich da gar nicht aus.
Dann komm
zu mir.

 

Ich kenn mich aus mit Passformen,
aus denen Du Dich
befreien willst.

Wie Du
jede Delle,
jede Rille,
jede Rolle
lieben lernst.
So dass Dein
ganzer Körper
zu einem Kunstwerk
wird.

 

Ich kenn mich aus,
Dich vorm Spiegel
milde zu stimmen.

Denn Dein Gemeckere davor…

Wem nützt Du damit?
Wem nützt Du damit?

Wenn Du Dir selbst jeden Tag erzählst,
dass Du eine andere Passform willst.

 

Die Schönheitspflege fängt damit an.
Dass Du dem inneren Verehrer
den Vortritt lässt.
Der da ruft.
DA bist Du ja:

Alles dran.
Und drin.
Und drum.

Was können wir zusammen tun,
um miteinander
Spaß zu haben.

Auch an den
vermeintlich
blöden Tagen

Die Hürde, Gesicht zu zeigen,  sind nicht die fremden Menschen, die Dich überhaupt nicht kennen.    Die Hürde, Gesicht zu zeigen, sind die Menschen, die mit Dir persönlich verbunden sind.